Aktualisiert 23.01.2008 19:44

Fribourgs Rückhalt Caron hat Probleme

Ungemach für den HC Fribourg-Gottéron: Sébastien Caron hat sich beim 3:2-Erfolg in Genf am Rücken verletzt.

Der kanadische Torhüter spielte nach dem Vorfall in der 55. Minute mit starken Schmerzen zu Ende. «Es geht schon wieder besser», sagte der Goalie gestern. «Ich werde zwei Tage pausieren und am Samstag gegen Basel wieder im Tor stehen.»

Derweil verlängerte der frühere Internationale Olivier Keller (37) bei Servette um eine weitere Saison. Der Verteidiger hat in 41 Spielen in dieser Saison sieben Skorerpunkte (1 Goal, 6 Assists) realisiert. Stürmer Michal Grosek (32/Tsch) wechselt nach seiner Trennung vom EV Zug per sofort zum schwedischen Team Leksands IF.

fal/mfr

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.