«Friends»-Reunion in Sicht
Aktualisiert

«Friends»-Reunion in Sicht

Courteney Cox will ihre ehemaligen «Friends»-Kollegen wieder zusammentrommeln - für eine Thanksgiving-Sonderepisode der erfolgreichen Comedy-Serie.

von
wenn

Die Schauspielerin vermisst die Show unheimlich und hat sogar schon genaue Vorstellungen, wie die Charaktere sich entwickelt haben - anderthalb Jahre nachdem die allerletzte Folge ausgestrahlt wurde.

Cox zur US-Zeitung «New York Daily News»: «Ich bin bei dieser Serie erwachsen geworden. 'Monica' hat mir so viel gegeben - die Leute, die ich kennen gelernt habe, die Erfahrungen, die ich gemacht habe, das Geld, das ich verdient habe, die Freude, das Lachen. Ich denke, dass wir alle wieder für eine Thanksgiving-Folge zusammenkommen. 'Monica' und 'Chandler' kommen mit ihren beiden Kindern zurück vom Land, die jetzt ein paar Jahre alt sind. Ich glaube, dass ihre Geschichte weitergeht, obwohl wir nicht zusehen. Ich glaube, dass sie sich jedes Thanksgiving treffen.»

Deine Meinung