Motorsport: Frijns wird in GP2-Serie ersetzt

Aktualisiert

MotorsportFrijns wird in GP2-Serie ersetzt

Robin Frijns, Test- und Ersatzfahrer bei Sauber in der Formel 1, wird in der GP2-Serie beim deutschen Team Hilmer durch einen Bezahl-Fahrer ersetzt.

Der talentierte, 21-jährige Holländer, der Mitte Mai in Montmeló gewonnen hat und nach 12 Rennen 45 Punkte totalisiert, lag im Gesamtklassement auf dem 9. Zwischenrang. (si)

Deine Meinung