Aktualisiert 28.08.2005 18:46

Frontal in Laster: Autofahrer stirbt

Der Fahrer des Autos, das am Freitagnachmittag frontal in einen Lastwagen geprallt war, ist noch am selben Abend gestorben.

Der 19-Jährige war zu schnell gefahren und in der Rechtskurve vor der Lochmoosbrücke in den korrekt entgegenkommenden Lastwagen gefahren.

Der Fahrer und seine 17- und 18-jährigen Mitfahrer wurden im Auto eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr mit Spezialwerkzeugen geborgen werden. Die beiden Passagiere wurden erheblich verletzt und befinden sich nach wie vor im Spital.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.