Aktualisiert 03.12.2008 10:28

Reinach (BL)

Frontalkollision auf dem Bruderholz

Bei einer Frontalkollision zweier Autos auf der Baselbieter Kantonsstrasse über das Bruderholz sind am Dienstag die beiden Lenker verletzt worden.

Sie mussten ins Spital gebracht werden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie sucht Zeugen.

Gekracht hat es um 15.25 Uhr auf der gut ausgebauten Landstrasse zwischen Münchenstein BL und Bottmingen BL auf dem Gemeindeboden von Reinach BL. Ein 54-Jähriger war in einem Kleinbus nach Münchenstein unterwegs, eine 21-Jährige im Auto nach Bottmingen. Die Ursache der Frontalkollision sei noch nicht bekannt, hiess es.

Weil bei dem Unfall grössere Mengen Öl und Benzin ausliefen, rückte die Feuerwehr aus. Die Strasse blieb für rund dreieinhalb Stunden komplett gesperrt. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.