Aktualisiert 28.03.2014 12:59

Adligenswil LU

Frontalkollision fordert zwei Verletzte

Auf der Meggerstrasse sind am Donnerstag zwei Autos frontal zusammengeprallt. Der Sachschaden ist gross, die Unfallursache derzeit noch unklar.

von
gwa
Beide Autos erlitten beim Zusammenprall Totalschaden.

Beide Autos erlitten beim Zusammenprall Totalschaden.

Bei der Frontalkollision wurden zwei Personen verletzt. Die Autofahrerin fuhr gegen 18.30 Uhr auf der Meggerstrasse von Adligenswil in Richtung Meggen. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet die Frau aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. In der Folge prallte sie mit ihrem Fahrzeug frontal in ein entgegenkommendes Auto. Beim Unfall wurde der Autofahrer mittelschwer und die Autofahrerin leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 40'000 Franken. Wie es zum Unfall kommen konnte, ist Gegenstand laufender Ermittlungen Die Fahrbahn wurde durch den Werkdienst Adligenswil gereinigt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.