Frost will Miller trösten
Aktualisiert

Frost will Miller trösten

Unerwartete Hilfe für Sienna Miller, nachdem ihr Verlobter Jude Law gebeichtet hat, dass er sie mit seinem Kindermädchen betrogen hat: Laws Ex-Frau Sadie Frost will sie trösten.

von
wenn

Frost hat so viel Mitgefühl mit der 23-jährigen Miller, seit Law am Montag 18. Juli 2005 die Bombe platzen liess, dass sie Miller dazu gedrängt hat, ihr ihr Herz auszuschütten. Die ehemalige Schauspielerin und jetzige Designerin war zwischen 1997 und 2003 mit Law verheiratet und hat von ihm drei Kinder - und sie hofft, dass ihre eigenen Erfahrungen Miller Trost spenden, denn sie steht nicht allein da.

Die 38-jährige Frost: «Ich bin in Gedanken bei ihr. Sienna tut mir sehr leid. Ich habe das nicht kommen sehen. Ich kann ihr viele Ratschläge geben. Gott sei Dank ist das nicht meine Krise, aber wenn sie mich anruft, werde ich mich lange mit ihr unterhalten. Das ist etwas, was die beiden zusammen klären müssen, mein Leben hat sich weiterentwickelt. Ich habe meine Kinder und mein eigenes Leben, aber wenn sie anruft, reden wir. Ich kann ihr nur Ratschläge geben, wenn sie mich darum bittet, weil ich mich da wirklich 'raushalten sollte.»

Deine Meinung