Aktualisiert 03.08.2006 10:10

Frühere Champagner-Ernte wegen Juli-Hitze

Die Hitzewelle im Juli wird eine vorzeitige Champagner-Ernte bringen. Die Lese werde voraussichtlich um den 15. September beginnen, sagte der Vizevorsitzende des Winzerverbandes, Jean-Mary Tarlant, am Donnerstag im französischen Reims.

Beim Hersteller Moët et Chandon wurde noch ein Termin vor Mitte September für möglich gehalten. Bisher war der Erntestart zwischen dem 20. und 25. September erwartet worden.

Probleme mit Qualität und Menge werde es nicht geben, nachdem die Temperaturen deutlich nach unten gegangen seien und es Anfang August zudem geregnet habe, sagte Tarlant. Er hofft nun auf einige «kühle Nächte», um das Aroma der Trauben für den edelsten aller Schaumweine noch zu steigern.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.