Chile: Frühere DDR-Ministerin Margot Honecker ist tot
Aktualisiert

ChileFrühere DDR-Ministerin Margot Honecker ist tot

Die Witwe des langjährigen DDR-Staats- und Parteichefs Erich Honecker ist im Alter von 89 Jahren in Santiago de Chile gestorben.

von
ij

Die frühere DDR-Volksbildungsministerin Margot Honecker ist tot. Die Witwe des langjährigen DDR-Staats- und Parteichefs Erich Honecker starb im Alter von 89 Jahren in der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile.

Dies erfuhr die Nachrichtenagentur AFP am Freitag aus dem Kreis ihrer Familie. Zuvor hatten mehrere chilenische Medien über den Todesfall berichtet. Margot Honecker lebte seit 1992 in Chile. (ij/sda)

Deine Meinung