Aktualisiert 18.09.2014 17:58

Swiss Epic

Führungsduo feiert Etappensieg

Das Schweizer Duo Lukas Buchli/Mathias Flückiger konsolidiert in der 3. Etappe des sechstägigen Mountainbike-Rennens Swiss Epic die Führung in der Overall-Wertung.

Nach dem Tagessieg auf den 61 km (3000 m HD) von Leukerbad nach Grächen beträgt der Vorsprung auf Daniel Geismayr/Jochen Käss (Ö/De) knapp drei Minuten.

Wallis. Swiss Epic. 3. Etappe (Leukerbad- Grächen, 61 km/3000 HD): 1. Lukas Buchli/Mathias Flückiger (Sz) 3:31:08. 2. Daniel Geismayr/Jochen Käss (Ö/De) 1:27 Minuten zurück. 3. Lukas Flückiger/Ralph Näf (Sz) 2:36. - Ferner: 5. Nino Schurter/Florian Vogel (Sz) 9:37.

Frauen: 1. Annika Langvad/Ariane Kleinhans (Dä/Sz) 4:38:29. 2. Esther Süss/Hielke Elferink (Sz/De) 6:14.

Gesamtklassement. Männer: 1. Buchli/Flückiger 12:00:09. 2. Geismayr/Käss 2:51. 3. Flückiger/Näf 10:52.

Frauen: 1. Langvad/Kleinhans 15:20:45. 2. Süss/Elferink 37:06. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.