Rafael Angel Calderón: Fünf Jahre Haft für Ex-Staatschef
Aktualisiert

Rafael Angel CalderónFünf Jahre Haft für Ex-Staatschef

Costa Ricas Ex-Präsident Rafael Angel Calderón ist wegen Korruption zu fünf Jahren Haft ver­urteilt worden.

Ein Gericht befand den 60-Jährigen für schuldig, für ein Geschäft mit einem finnischen Me­dizintechnik-Hersteller Bestechungsgeld kassiert zu haben. Calderón zeigte sich nach dem Urteil «überrascht» und beteuerte erneut seine Unschuld, seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen 2010 zog er aber zurück. Calderón war von 1990 bis 1994 Staatschef des zentralamerikanischen Landes. Wegen der Korruptionsvorwürfe hat er 2004 bereits fünf Monate in Untersuchungshaft gesessen.

Deine Meinung