Aktualisiert 13.02.2009 18:09

Schwarzwild-AttackeFünf Verletzte bei Wildschweinangriff

Beim Angriff eines Wildschweins sind in einem Vorort von Warschau fünf Menschen verletzt worden.

Die Betroffenen, darunter zwei Kinder, mussten nach Polizeiangaben im Krankenhaus behandelt werden. Die Sicherheitskräfte riefen die Bevölkerung von Zabki am Freitag auf, sich von dem Wald fernzuhalten, in den sich das Wildschwein geflüchtet hatte. Jäger wurden dem Tier auf die Spur gesetzt. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.