Aktualisiert 11.08.2009 19:24

Hochdorf LUFür Bedürftige statt in den Abfall

Im Luzerner Seetal entsteht ein gemeinnütziges Projekt zur Lebensmittel-Abgabe.

Eine private Gruppe aus Hochdorf sammelt bei Unternehmen einwandfreie Lebensmittel, die zum Beispiel wegen des Verfallsdatums nicht mehr gebraucht oder verkauft werden können. «Die Esswaren sollen für den symbolischen Betrag von einem Franken an Bedürftige aus der Region weitergegeben werden», sagt Projektleiter Rolf Forster. Bisher beteiligt sich die Migros Hochdorf an dem Projekt. Der Verein sucht für die Verteilung nun freiwillige Helfer.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.