Vlog-Pause: Für ihr Kind zieht sich Bibi von Social Media zurück
Aktualisiert

Vlog-PauseFür ihr Kind zieht sich Bibi von Social Media zurück

Sobald Bibi und Julian Classen Eltern werden, müssen sich ihre Fans von ihnen verabschieden. Grund: Das Paar legt nach der Geburt seines Sohnes eine Social-Media-Pause ein.

von
kao

Laut errechnetem Geburtstermin hätte das erste Kind der Youtube-Stars Bibi (25) und Julian (25) Classen schon längst auf der Welt sein sollen. Schliesslich befindet sich die Youtuberin bereits in der 40. Schwangerschaftswoche.

Die Vorbereitungen auf die bevorstehende Ankunft ihres Sohnes laufen zumindest schon auf Hochtouren. So hat die werdende Mutter das Kinderzimmer fertiggestellt, die Spital-Tasche gepackt und nun auch ihr vorerst letztes Youtube-Video für ihren Kanal «Bibis Beauty Palace» abgedreht.

Auszeit fürs Baby

Darin verkündet Bibi, dass sie sich nach der Geburt eine Social-Media-Auszeit nehmen werde, um sich voll und ganz auf ihr Kind konzentrieren zu können. Dem Kennenlernprozess wollen die jungen Eltern «alle Zeit der Welt lassen», wie Bibi in ihrem Video erzählt.

Wann das Vlogger-Pärchen ihre Social-Media-Pause beenden wird, verrät die Influencerin oben im Video.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro7/Sat1.

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung