«X-Factor»-Star Tom Mann hält Gedenkfeier für verstorbene Verlobte Danielle Hampson ab

Publiziert

«X-Factor»-Star trauert«Für unsere Dani» – Tom Mann hält Gedenkfeier für verstorbene Verlobte ab

Vor rund einer Woche starb Danielle Hampson am Tag ihrer Hochzeit. Nun hielt ihr Verlobter mit Freunden und Familie eine Gedenkfeier für die 34-Jährige ab.

von
Katrin Ofner
1 / 10
Am Sonntag veranstaltete Tom Mann eine Gedenkfeier für seine Verlobte. Danielle Hampson verstarb vor rund einer Woche. 

Am Sonntag veranstaltete Tom Mann eine Gedenkfeier für seine Verlobte. Danielle Hampson verstarb vor rund einer Woche. 

Instagram/tommanninsta
Zudem teilte der 28-Jährige ein Pärli-Foto und schrieb: «Ehrlich gesagt gibt es keine Worte, die beschreiben, wie sehr ich dich vermisse, Dan. Für immer und ewig.»

Zudem teilte der 28-Jährige ein Pärli-Foto und schrieb: «Ehrlich gesagt gibt es keine Worte, die beschreiben, wie sehr ich dich vermisse, Dan. Für immer und ewig.»

Instagram/tommanninsta
Die 34-jährige Mutter eines acht Monate alten Sohnes wollte eigentlich am 18. Juni ihren Verlobten Tom Mann heiraten. Doch am Morgen der Trauung starb Danielle Hampson. 

Die 34-jährige Mutter eines acht Monate alten Sohnes wollte eigentlich am 18. Juni ihren Verlobten Tom Mann heiraten. Doch am Morgen der Trauung starb Danielle Hampson. 

Instagram/tommanninsta

Darum gehts

  • Eine Woche nach dem Tod seiner Verlobten hielt Tom Mann (28) eine Gedenkfeier für Danielle Hampson ab. 

  • Auf Instagram postete der «X-Factor»-Star ein Foto davon.

  • Der Schnappschuss zeigt die Familie und Freunde der 34-Jährigen, die sich mit Picknickdecken in einem Park versammelt haben. 

  • Am 18. Juni wollte sich das Paar das Jawort geben, doch die Tänzerin verstarb am Morgen ihres Hochzeitstages. 

  • Der Grund für ihren Tod ist bislang unbekannt. 

Mit Picknickdecken versammelten sich Freunde und Familienmitglieder von Danielle Hampson am Sonntag in einem Park in Grossbritannien. Das zeigt ein Schnappschuss, den ihr Verlobter Tom Mann in seiner Instagram-Story veröffentlichte. «Heute war für Dani», steht über dem Foto, das der 28-Jährige repostete. Hinter dem Zusammentreffen steckt jedoch ein trauriger Grund: Die 34-Jährige verstarb unerwartet vor rund einer Woche – und zwar nur Stunden, bevor das Paar in London den Bund fürs Leben schliessen wollte.

Auf einem weiteren Bild, das der Sänger veröffentlichte, ist das Paar küssend vor einem See zu sehen. «Ehrlich gesagt gibt es keine Worte, die beschreiben, wie sehr ich dich vermisse, Dan. Für immer und ewig», schrieb der «X-Factor»-Star dazu.

«Die Welt hatte andere Pläne»

Erst vergangenen Montag teilte Mann den Tod seiner Verlobten auf Instagram mit. Zu einem Schwarzweissfoto, das die Tänzerin mit ihrem gemeinsamen Sohn Bowie zeigt, schrieb er: «Mein Liebling Dani – meine beste Freundin, mein Alles und mehr, die Liebe meines Lebens – verstarb in den frühen Morgenstunden des Samstagmorgens, dem 18. Juni. Was der glücklichste Tag unseres Lebens sein sollte, endete mit irreversiblem Herzschmerz.»

Seit Dezember 2019 waren die beiden verlobt. Ihren ersten Hochzeitstermin am 25. September 2020 mussten Tom Mann und Danielle Hampson aufgrund der Corona-Pandemie verschieben. Damals schrieb sie auf Instagram an ihren Zukünftigen gerichtet: «Ich kann es kaum erwarten, dich zu heiraten, aber die Welt hat andere Pläne.»

Und fügte an: «Darüber nachzudenken, was heute hätte sein sollen, ist seltsam, aber wir schätzen uns unglaublich glücklich, dass ein Hochzeitstermin alles ist, was wir verloren haben.» Das Paar wurde erst vor acht Monaten Eltern. Bowie kam im Oktober 2021 zur Welt. 

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Jüdische Fürsorge, info@vsjf.ch

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Deine Meinung

0 Kommentare