Für Verbot der Kettenhaltung
Aktualisiert

Für Verbot der Kettenhaltung

Der Schweizer Tierschutz (STS) kritisiert die Kettenhaltung von Hunden. «Die Haltung von Hunden an der Kette ist in der Schweiz erlaubt und häufig auf Landwirtschafts- oder Gewerbebetrieben anzutreffen», so der STS.

Dies sei legale Tierquälerei. Der STS fordert eine Definition von Grundsätzen für die Haltung von Wild- und Heimtieren, die es erlauben, tierquälerische Haltungen wie die Kettenhaltung von Hunden zu verbieten.

Deine Meinung