CVP und BDP: Fusionieren die BDP und die CVP jetzt?
Aktualisiert

CVP und BDPFusionieren die BDP und die CVP jetzt?

Eveline Widmer-Schlumpf könnte über 2011 hinaus im Amt bleiben. Sie bekommt ein Angebot von gewissen CVP-Kreisen: Wenn BDP und CVP fusionieren würden, wäre ihr Sitz wieder stabiler.

von
feb
Eveline Widmer-Schlumpf. Bleibt sie länger im Amt als erwartet?

Eveline Widmer-Schlumpf. Bleibt sie länger im Amt als erwartet?

Den Fusionsvorschlag macht der Schwyzer CVP-Ständerat Bruno Frick. Jegliche Zusammenarbeit mit der BDP komme für ihn in Frage. Er suche das Gespräch mit der Partei, die aus Mitgliedern der SVP entstanden war, so Frick gegenüber der «Tagesschau». Frick ist mit der Idee nicht alleine. Auch der Berner Nationalrat Norbert Hochreutener könnte sich nach eigener Aussage diesen Argumenten anschliessen. Hinter den Kulissen soll es bereits erste Gespräche gegeben haben. Noch ist aber unklar, wieweit diese schon gediehen sind.

Einen ersten «Fusions-Dämpfer» musste die CVP aber bereits einstecken. Hans Grunder, Nationalrat der BDP Bern, sieht die Pläne kritisch. Er lehnte eine Fusion ab.

Deine Meinung