Aktualisiert 20.05.2007 22:09

Fusionszug zwischen Luzern und Littau

Am Wochenende gehörte der City-Train in Luzern für einmal nicht Touristen, sondern diente als politischer Werbeträger.

Das junge Komitee für eine Fusion von Luzern und Littau, Say Yes, bot Rundfahrten von Luzern nach Littau und zurück. So bot sich Luzernern die Chance, Unbekanntes in Littau kennenzulernen. Unübersehbar war der Zug mit Bannern geschmückt, welche für die Fusion warben. «Die Züge waren zum Teil bis auf den letzten Platz gefüllt», sagte Corinne Schmid von Say Yes zufrieden. Bereits im April hatte die Organisation für die Fusion Dampf gemacht und die Grenze zwischen Luzern und Littau markiert.

(jwy)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.