Aktualisiert 13.11.2007 21:34

Fussballprojekt ausgezeichnet

Der Innerschweizerische Fussballverband (ISV) und die Caritas sind von der Eidgenössischen Ausländerkommission für ihr gemeinsames Projekt «Teamplay» ausgezeichnet worden.

Sie haben Weiterbildungsmodule für Fussballtrainer entwickelt, um der Gewalt auf Fussballplätzen vorzubeugen. Am Luzerner Pilotprojekt nahmen rund 40 Trainer teil. Der Preis ist mit 10 000 Franken dotiert.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.