Aktualisiert 14.11.2011 21:58

AmriswilFussgänger brutal überfallen

Drei Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag in Amriswil einen 51-jährigen Mann überfallen und ausgeraubt.

Wie die Kapo Thurgau gestern mitteilte, schlugen die drei den Mann bewusstlos und nahmen ihm dann das Portemonnaie ab.

Einer der Täter dürfte etwa 20-jährig sein. Er hatte blonde, mittellange Haare und trug ein Baseballcap.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.