Publiziert

RHealthGadget diagnostiziert Hunderte Krankheiten

Mit nur einem Tropfen Blut erkennen, ob man an Ebola leidet: Das soll ein tragbares Gerät möglich machen. Die Projektgruppe hat dafür nun einen Preis gewonnen.

von
sts

Zahlreiche in den letzten zwei Jahren präsentierte Gadgets wollen auf dem Gesundheitsmarkt mitmischen. Sie warnen uns die Geräte vor Sonnenbrand, zeichnen sportliche Aktivitäten auf und und messen gar die sexuelle Fitness. Einen Schritt weiter in den medizinischen Bereich geht das Projekt RHealth: Ein tragbares Gerät kann nur mithilfe eines einzigen Tropfens Blut Hunderte Krankheiten diagnostizieren. Das Resultat liegt nach wenigen Minuten vor. Im Video oben stellt Eugene Chan, CEO und Gründer von RHealth, das Projekt vor.

Diese Woche hat das Entwicklerteam von RHealth den Wettbewerb Nokia Sensing XChallenge gewonnen. Das Ziel des Wettbewerbs ist, Technologien zu fördern, die bei der Früherkennung von Krankheiten helfen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.