Lausanne: Gäste müssen wegen Feuer aus 5-Stern-Hotel flüchten
Aktualisiert

LausanneGäste müssen wegen Feuer aus 5-Stern-Hotel flüchten

Im Palace-Hotel ist am Mittag ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Personen haben eine Rauchvergiftung erlitten.

Quelle: 20 Minutes

Im Palace-Hotel in Lausanne ist am Montagmittag ein Brand ausgebrochen. Das Fünf-Sterne-Hotel musste evakuiert werden. Einige Menschen hätten Rauchvergiftungen erlitten, sagte ein Polizeisprecher. Schwer verletzt worden sei aber niemand.

Die meisten Gäste hätten das Hotel aus eigener Kraft verlassen können. Das Feuer sei vermutlich in der Bar im Erdgeschoss des Hotels ausgebrochen und habe eine grosse Rauchentwicklung zur Folge gehabt. (sda)

Deine Meinung