Aktualisiert 06.06.2005 12:08

Gallagher: «U2 sind Wichser!»

Oasis-Frontmann Liam Gallagher hat die irischen Rocker von U2 als «Wichser» bezeichnet, weil sie kürzlich nach einem Auftritt von der Bühne gestürmt sind, um ein Video der Show zu analysieren.

von
wenn

Der Rock'n'Roller ist von der ichbezogenen Einstellung der «Vertigo»-Band angewidert und behauptet, dass das geltungssüchtige Analysieren von Aufzeichnungen ihrer Konzerte beweist, dass ihnen der nötige Rock'n'roll-Geist fehlt, um wirklich eine Superband zu sein.

Gallagher: «Diese Wichser. Haben die verdammt noch mal nichts Besseres zu tun? Ich würde lieber draussen bleiben und mir richtig einen ansaufen. Auf jeden Fall würde ich nach einem Auftritt nicht losgehen und ihn analysieren. Kein Wunder, dass sie die grösste Band der Welt sind: 'Hey Edge, das vierte Gitarrensolo war heute Abend nicht perfekt.' 'Oh, tut mir leid, Bono.' Wenn die Leute das für Rock'n'roll halten...»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.