Schon wieder: Gangster überfallen Bijouterie
Aktualisiert

Schon wiederGangster überfallen Bijouterie

Zwei vermummte und bewaffnete Unbekannte haben in Neuenburg eine Bijouterie ausgeraubt. Sie flüchteten mit einer grossen Beute.

Die Räuber erbeuteten beim Überfall, den sie am Dienstag um 10 Uhr machten, mehrere Dutzend teure Uhren. Der Gesamtwert beträgt mehrere Hunderttausend Franken, wie die Polizei mitteilte.

Die Gangster bedrohten die Angestellten mit Pistolen und zwangen sie, sich auf den Boden zu legen. Daraufhin schlugen sie die Vitrinen ein und rafften die Uhren zusammen. Dann machten sie sich zu Fuss aus dem Staub. Die Polizei hofft auf die Mithilfe allfälliger Zeugen.

Am vergangenen Wochenende gab es einen sehr ähnlichen Überfall auf eine Bijouterie an der Bahnhofstrasse. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist unbekannt.

(sda)

Deine Meinung