Aktualisiert 16.05.2010 20:50

Amden SGGarage von Fels zerschmettert

Eine Spur der Zerstörung hat am Samstag ein Felsblock in Amden hinterlassen.

Der Stein durchschlug erst den Wald, rollte über eine Wiese und schlug nur 20 Meter neben einem Haus auf der oberen Betliserstrasse auf. Dabei hinterliess er einen grossen Krater. Auf seinem weiteren Weg talwärts zerstörte der Stein dann eine Garage und brachte mehrere Bäume zum Umstürzen, bis er schliesslich nach mehreren hundert Metern in den

Walensee fiel. Menschen kamen keine zu Schaden. Nach Erkenntnissen eines Geologen ist nicht mit weiteren Felsstürzen zu rechnen. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.