Aktualisiert 05.03.2004 09:18

Gary Oldman spielt in «Batman»

Filmbösewicht Gary Oldman hat eine Rolle in der «Batman»-Neuverfilmung des 33-jährigen Regisseurs Christopher Nolan mit Christian Bale in der Titelrolle übernommen.

Das berichtet die amerikanische Zeitschrift «Hollywoodreporter». «Batman Begins» soll davon erzählen, wie die Batman-Legende entstand. Drehstart war in Island. Weitere Drehplätze sind London und Chicago.

Oldman spielt den Polizisten James Gordon. Als Batman-Gegenspieler ist Ken Watanabe (»Last Samurai») unter Vertrag, und Michael Caine hat die Rolle als Butler des Lebemannes Bruce Wayne alias Batman übernommen. Auf der Besetzungsliste stehen ausserdem Liam Neeson und Morgan Freeman.

Mit Michael Keaton in der Titelrolle wurden «Batman» 1989 und die Fortsetzung 1992 zu Kino-Hits. Drei Jahre später sahen die Zuschauer Val Kilmer in «Batman Forever», und 1997 folgte «Batman & Robin» mit George Clooney. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.