Gates bricht Schulter
Aktualisiert

Gates bricht Schulter

US-Verteidigungsminister Robert Gates ist nach schwerem Eisregen in Washington auf einem Gehweg ausgerutscht und hat sich die Schulter gebrochen.

Demnach befand sich Gates wegen der Verletzung an der rechten Schulter in ärztlicher Behandlung. Der Regen bei eiskalten Temperaturen hatte Strassen und Wege in Washington am Dienstagabend (Ortszeit) in gefährliche Rutschbahnen verwandelt.

(sda)

Deine Meinung