Wegen US-Wahlen: Gates fordert mehr Afghanistan-Truppen
Aktualisiert

Wegen US-WahlenGates fordert mehr Afghanistan-Truppen

US-Verteidigungsminister Robert Gates hat die NATO-Partner wegen der im kommenden Jahr anstehenden Wahlen in Afghanistan zu einer Erhöhung der Truppenkontingente aufgefordert.

Um eine sichere Durchführung der Abstimmungen zu gewährleisten, seien zumindest zeitweise mehr Soldaten nötig, sagte Gates am Freitagabend nach einem Treffen der NATO-Verteidigungsminister in Budapest. Es gehe zunächst nicht um konkrete Zahlen oder darum, wer wie viele zusätzliche Soldaten schicke, sagte Gates im Flugzeug auf dem Rückweg nach Washington. Wichtig sei, jetzt schon an die sichere Organisation der Wahlen im kommenden Jahr zu denken. (dapd)

Deine Meinung