Aktualisiert 01.08.2006 20:29

GC gewinnt Testspiel gegen Liverpool

Die Grasshoppers verzeichneten am 1. August einen Prestigeerfolg. Die Zürcher gewannen ein Testspiel gegen den englischen Rekordmeister Liverpool 2:0.

Veroljub Salatic und David Blumer trafen in der ersten halben Stunde für die überlegenen Hoppers.

Bei Liverpool, das sein erstes Pflichtspiel erst nächste Woche austrägt, kamen die beiden Starspieler Steven Gerrard und Peter Crouch nur in der zweiten Halbzeit zum Einsatz. Liverpool gewann 2005 die Champions League und zuvor viermal den Meistercup.

5500 Zuschauer verfolgten die Partie im Hardturm. In den bisherigen vier Heimspielen in dieser Saison (in der Axpo Super League und im UI-Cup) hatte GC nie mehr als 5000 Fans ins Stadion gelockt.

Telegramm:

Grasshoppers - Liverpool 2:0 (2:0)

Hardturm. - 5500 Zuschauer. - SR Rogalla. - Tore: 14. Salatic 1:0. 28. Blumer 2:0.

Grasshoppers: Coltorti (64. Djukic); Sutter (46. Jaggy), Schwegler, Weligton (46. Romero), Voser (80. Leskovci); Salatic (38. Seoane/80. Touré), Rak (64. Renggli); Pinto (38. Cabanas/80. Schiendorfer), Leon (46. Biscotte), Pavlovic (64. Klingler); Blumer (64. Dos Santos).

Liverpool: Reina; Paletta (46. Kromkamp), Hobbs, Hyypia (63. Carragher), Riise; Anderson (46. Traoré), Zenden, Pennant, Sissoko, Gonzalez (46. Crouch); Bellamy (60. Gerrard).

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.