Aktualisiert 09.07.2006 19:17

GC siegt auch in Tschechien

Die Grasshoppers sind erfolgreich zur neuen Saison gestartet und haben sicher die dritte Runde im UI-Cup erreicht. Dem 2:0-Heimsieg liessen die Zürcher auch ein 2:0 bei den Tschechen von Teplice folgen und messen sich nun mit den Belgiern aus Gent.

Für die ersatzgeschwächten Hoppers, denen sowohl Torhüter Fabio Coltorti (Ferien nach WM) und die ausländischen Neuerwerbungen Roberto Pinto (verletzt), Diego Leon und Weligton (noch nicht spielberechtigt) fehlten, schossen Dusan Pavlovic (51.) und Eduardo (85.), der nach seiner langen Verletzungspause wegen muskulären Problemen ein bemerkenswertes Kurzcomeback gab.

Urheber des Führungstreffers war Antonio Dos Santos, dessen Freistoss-Flatterball aus 30 Metern Torhüter Postulka Mühe bereitete. Pavlovic stand richtig und erbte gekonnt. Damit war die Vorentscheidung für das Erreichen der dritten UI-Cup-Runde geschafft, in welcher der belgische Meisterschaftsvierte Gent wartet. GC hat zunächst Heimspiel (15. oder 16. Juli) und reist am 22. Juli nach Gent. Der Sieger erreicht die 2. Qualifikationsrunde des UEFA-Cups.

Trainer Krassimir Balakov vertraute im Tor dem erst 19-jährigen Dragan Djukic, der Coltorti gut vertrat. Balakov bewies auch ein gutes Gespür, als er zu Beginn der 2. Halbzeit anstelle des blass gebliebenen Biscotte den kämpferischen Pavlovic eingewechselt hatte.

Die erste Halbzeit war geprägt von vielen Fehlzuspielen auf beiden Seiten. Trotzdem gab es einige gute Chancen, vornehmlich für die Grasshoppers durch Dos Santos, Biscotte und Schwegler, der den Teplice-Hüter mit einem Weitschuss in arge Nöte gebracht hatte.

Telegramm

Teplice - Grasshoppers 0:2 (0:0)

Na Stinadlech, Teplice. - 3500 Zuschauer.

Tore: 51. Pavlovic 0:1. 85. EDuardo 0:2.

Teplice: Postulka; Kaufmann, Klein, Huna (61. Stozicky, Rilke; Brozik (76. Stohanzl), Jirsak, Benat, Valenta, Fenin (53. Dolezal); Dzeko.

Grasshoppers: Djukic; Sutter, Langkamp, Schwegler, Jaggy; Renggli (64. Salatic), Seoane; Touré, Dos Santos (73. Eduardo), Biscotte (46. Pavlovic); Ristic.

Bemerkungen: Grasshoppers ohne Coltorti (abwesend/Ferien), Pinto (verletzt), Leon und Welington (keine Spielberechtigung); Comeback von Eduardo nach langer Verletzungspause.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.