Herisau: Gefährliche Strassen
Aktualisiert

HerisauGefährliche Strassen

Auf Ausserrhodens Strassen krachte es am Montag gleich reihenweise. In Herisau prallten zwei Autofahrer in eine Signaltafel und einer in einen Verkehrsteiler.

In Waldstatt rutschte ein Auto gegen eine Bahnschranke der Appenzeller Bahnen, in Speicher fuhr jemand auf das Bahntrassee und behinderte den Bahnverkehr. In Teufen gab es bei einem Auffahrunfall im Ortsteil Lustmühle zwei leicht Verletzte. Darüber hinaus gab es noch drei kleine Rutschunfälle.

Deine Meinung