Hunderte demonstrieren in Zürich gegen Gewalt an Frauen und Queers

Publiziert

Demo in der InnenstadtGegen Gewalt an Frauen und Queers – Hunderte ziehen durch Zürich

Am Freitagabend haben ein paar hundert Menschen in Zürich gegen Gewalt an Frauen und queere Personen demonstriert. Die Demonstrierenden sollen mehrere Fassaden versprüht haben.

Am Abend des 25. November 2022 demonstrierten Hunderte Menschen in Zürich gegen Gewalt an Frauen und Queers.

20min/News-Scout

Am Freitagabend haben sich ein paar Hunderte Menschen durch Zürich mobilisiert, um gegen Gewalt an Frauen und Queers zu protestieren. Die Stadtpolizei begleitete die Demo, die um 19 Uhr am Hirschenplatz startete und nach rund zwei Stunden beendet war, wie ein Sprecher gegenüber 20 Minuten sagte.

Auf dem Weg durch die Stadt sollen die Demonstrierende zahlreiche Fassaden versprüht haben. Ob es zu weiteren Vorfällen kam, darüber gibt es noch keine Auskunft.  

LGBTIQ: Hast du Fragen oder Probleme?

Hier findest du Hilfe:

LGBT+ Helpline, Tel. 0800 133 133

Du-bist-du.ch, Beratung und Information

InterAction, Beratung und Information für intergeschlechtliche Menschen, Tel. 079 104 81 69

Lilli.ch, Information und Verzeichnis von Beratungsstellen

Milchjugend, Übersicht von Jugendgruppen

Elternberatung, Tel. 058 261 61 61

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

(kle)

Deine Meinung