Aktualisiert 19.08.2009 15:41

Leichtathletik-WMGeglückter Auftakt für Zehnkämpfer Walter

Simon Walter (24) ist der Auftakt zum zweitägigen Zehnkampf an den Weltmeisterschaften in Berlin geglückt.

Während der 24-Jährige aus Zürich im Weitsprung seine persönliche Bestmarke mit 7,21 verbesserte, verpasste er diese über 100 m (11,05) und im Kugelstossen (12,80) nur knapp.

Zehnkampf. Nach 3 Disziplinen:

1. Tray Hardee (USA) 2814 Punkte (100 m 10,45/Weit 7,83/Kugel 15,33).

2. Olexej Kasjanow (Ukr) 2789 (10,63/7,80/15,72).

3. Alexander Pogorelow (Russ) 2695 (10,95/7,49/16,65).

Ferner: 29. Simon Walter (Sz) 2369 (11,05/7,21/12,80).

38 Teilnehmer am Start.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.