Aktualisiert 21.12.2007 20:40

«Gehalts-Pranger» für US-Manager im Internet

Die US-Börsenaufsicht SEC hat ein Internetprogramm gestartet, mit dem Internetnutzer die Gehälter von Managern der 500 grössten amerikanischen Unternehmen vergleichen können.

Auf der Internetseite www.sec.gov/xbrl sind Entscheide der Konzerne über Sonderzahlungen und Gehälter von Führungskräften einsehbar, wie die SEC mitteilte. Die Behörde ist für die Kontrolle des Wertpapierhandels in den USA zuständig.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.