Aktualisiert

Gehbehinderte Frau bestohlen

Eine 75 Jahre alte, gehbehinderte Frau ist am Montagmittag an der Muttenzer Hauptstrasse bestohlen worden.

Der etwa 25-jährige Täter, der in gebrochenem Deutsch sprach, bat die Frau, die gerade 500 Franken von einem Bankomaten bezogen hatte, um zwei Franken. Als sie den gewünschten Betrag hervorholen wollte, schnappte sich der Dieb die 500 Franken aus dem Portemonnaie und machte sich

in Richtung Tramhaltestelle Muttenz-Dorf aus dem Staub.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.