«Eine Kleinigkeit»: Geissens-Tochter erhält Rolex zum 14. Geburtstag
Aktualisiert

«Eine Kleinigkeit»Geissens-Tochter erhält Rolex zum 14. Geburtstag

Für Carmen und Robert Geiss ist es «eine Kleinigkeit»: Sie schenken ihrer Jüngsten eine echte Rolex – zum Ärger der älteren Schwester.

von
kfi

Luxus-Auto, Diamanten-Barbie oder Tiger-Baby: An Geburtstagen ihrer Nachkömmlinge lassen sich Star-Eltern nicht lumpen. <i>(Video: Wibbitz/20 Minuten/Instagram/Youtube/Katja Fischer)</i>

«Und ich?», fragt eine entgeisterte Davina Geiss (15) vor ihrem Nutella-Brötchen in der elterlichen Villa in St. Tropez. «Ich wollte die! Ich dachte, du holst mir die auch, Papa!» Grund für ihren Ärger am Zmorgetisch: Ihre kleine Schwester Shania hat gerade eine Rolex zum 14. Geburtstag bekommen. «Eine Kleinigkeit», wie es die Eltern (und Spender) bezeichneten. Die Reality-TV-Familie hält die Bescherung minutiös auf ihrem Youtube-Kanal fest.

Zur Info: Die ältere der beiden Geissens-Töchter hat ebenfalls schon eine Rolex (und erst noch eine teuere) in ihrem Schmuckkästchen. Aber die hat sie erst mit 15 bekommen. Die Luxusuhr ist ab rund 6000 Franken zu haben, extravagantere Sondermodelle können auch mal über 20'000 Franken kosten.

17-minütiges Familien-Drama

Dem Geburtstagskind ist der Gefühlsausbruch ihrer benachteiligten Schwester schnuppe. Davina freut sich so sehr über das Geschenk ihrer Reality-Star-Eltern, dass sie ihrem Papi um den Hals springt. Und sich von Mami das Schmuckstück gleich am Armgelenk anlegen lässt.

Das gibt der eifersüchtigen Shania den Rest. Schnurstracks verlässt sie den Tisch und haut auf ihr Zimmer ab. Und wir kürzen an dieser Stelle das 17-minütige Rolex-Drama ab und spulen zum Ende vor: Shania hat sich dank eines neuen Lebensziels wenig später wieder beruhigt – sie wünscht sich jetzt eine Diamanten-Rolex –, und der Rest der Geissens widmet sich anschliessend den Vorbereitungen für die grosse Geburtstagsparty.

Dass eine Rolex zum 14. Geburtstag Peanuts ist, zeigen die verwöhnten Rich Kids im Video oben.

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung