Sevelen SG: Gekippter Betonmischer blockiert Einfahrt der A13
Aktualisiert

Sevelen SGGekippter Betonmischer blockiert Einfahrt der A13

Ein Betonmischer ist in Sevelen genau in der Einfahrt der Autobahn Richtung St. Margrethen gekippt und blockiert diese.

von
jeb
Die Einfahrt auf die Autobahn A13 in Richtung St. Margrethen war in Sevelen für mehrere Stunden gesperrt.

Die Einfahrt auf die Autobahn A13 in Richtung St. Margrethen war in Sevelen für mehrere Stunden gesperrt.

Leser-Reporter

«Am Montagmorgen um 8.30 Uhr ist in Sevelen beim Abbiegen auf die Autobahn ein mit Beton gefüllter Wechselaufbau gekippt», sagt Polizeisprecher Florian Schneider. Dabei sei Beton ausgelaufen.

Die Menge des ausgelaufenen Betons sei nicht problematisch. Allerdings liege dieser und vor allem der gekippte Wechselaufbau genau in der Einfahrt. Die Autobahneinfahrt auf die A13 Richtung St. Margrethen war deshalb bis Mittag gesperrt.

Betonmischer prallt in 11er-Tram

Am Hegibachplatz hat sich am Freitagmorgen ein Unfall zwischen einem Tram und zwei Lastwagen ereignet. Obwohl das Tram entgleiste, wurde niemand verletzt.

Der übrige Verkehr auf die weiteren Autobahnzubringer und die Rheinbrücke sei nur gering beeinträchtigt gewesen.

Deine Meinung