Microblogging: Geld mit Twitter verdienen
Aktualisiert

MicrobloggingGeld mit Twitter verdienen

Bei eBay gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Aber sollte man für etwas bezahlen, was gratis ist? Ein Nutzer versteigert dort gerade seinen Twitter-Account. Und die ersten Interessenten haben schon geboten.

Sich einen Twitter-Account einzurichten ist gratis und dauert ungefähr eine Minute. Bis man allerdings 500 Nutzer gefunden hat, die dem eigenen Treiben folgen, könnte es ein bisschen dauern. Für alle, die das Microbloggen nicht quasi unter Ausschluss der Netzöffentlichkeit betreiben wollen, hat der Nutzer Marcus_Brown die Lösung: Er bietet seinen Twitter-Account bei eBay an - inklusive 500 Followers.

Die Versteigerung läuft noch bis zum 3. April. Die schrägsten Onlineauktionen des vergangenen Jahres haben wir in der obigen Bilderstrecke zusammengestellt.

(hst)

Deine Meinung