Geldbotin mit Tränengas beraubt
Aktualisiert

Geldbotin mit Tränengas beraubt

Eine Geldbotin ist gestern Morgen bei der Warenauslieferung hinter dem Birscenter in Laufen überfallen worden.

Zwei Männer in schwarzer Motorrad-Kleidung und Helmen sprayten der Frau Tränengas ins Gesicht und raubten danach einen schwarzen Geldkoffer mit mehreren 10 000 Franken aus dem Transporter. Dann flüchteten die beiden auf einem gelben Motorrad mit französischen Kennzeichen Richtung Delsberg.

Eine Grossfahndung blieb bislang erfolglos. Laut der Polizei wird das Geld bei unsachgemässem Öffnen des Koffers automatisch vernichtet.

Deine Meinung