Gummischroteinsatz in Basel: Geleakte Videos aus Verfahrensakten sollen die Polizei belasten
Publiziert

Gummischroteinsatz in BaselGeleakte Videos aus Verfahrensakten sollen die Polizei belasten

Am 24. November 2018 setzte die Polizei Gummischrot gegen Demonstranten in Basel ein. In den sozialen Medien kursieren Aufnahmen, die zeigen sollen, dass die Beamten nur als Ablenkung in die Menge schossen. Die Videos wurden kurz vor dem Verfahren gegen einen der Demonstranten in Umlauf gebracht.

von
Steve Last

Die Polizei setzt Gummischrot gegen Demonstranten ein. Schossen die Beamten nur als Ablenkung oder wurden sie angegriffen? Die Videos wurden kurz vor dem Verfahren gegen einen der Demonstranten in Umlauf gebracht.

Steve Last

Deine Meinung