Aktualisiert 22.04.2018 17:08

Challenge LeagueGemütliche Rückkehr für Xamax

Der FC Schaffhausen verliert gegen Rapperswil-Jona 2:4. Die Neuenburger kommen so vorzeitig zum Aufstieg.

von
pmb

Nun steht der Aufstieg von Neuchâtel Xamax in die Super League mathematisch fest. Die Neuenburger können in der Challenge League nicht mehr vom 1. Platz verdrängt werden, weil der Tabellenzweite Schaffhausen sein Heimspiel gegen Rapperswil-Jona 2:4 verlor.

Xamax selbst spielt seine Partie der 30. Runde, das Derby zuhause gegen Servette, erst am Montag. Der Schweizer Meister der Jahre 1987 und 1988 war vor sechs Jahren nach dem Konkurs aus der Super League zwangsrelegiert worden.

Schaffhausen - Rapperswil-Jona 2:4 (1:0). - 820 Zuschauer. - SR Dudic. - Tore: 17. Cicek 1:0. 47. Shabani (Foulpenalty) 1:1. 53. Simani 1:2. 57. Fazliu 1:3. 64. Cicek (Foulpenalty) 2:3. 84. Simani 2:4. - Bemerkung: 7. Pfostenschuss von Sessolo (Schaffhausen).

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.