Bern: Generell Tempo 30 wegen Hitze?
Aktualisiert

BernGenerell Tempo 30 wegen Hitze?

Mit dem schönen Wetter ist in Bern und Umgebung auch die Ozonkonzentration in der Luft wieder angestiegen.

Gegen 80 Grenz­wertüberschreitungen zählte das Grüne Bündnis (GB) in diesem Jahr. Es fordert nun die Stadt zu Sofortmassnahmen auf, wie etwa Tempo 30 auf allen Gemeindestrassen und vier autofreie Tage. Rund um alle Schulhäuser soll die Stadt zudem Fahrverbote verhängen, schreibt das GB. (20 Minuten)

Deine Meinung