Aktualisiert 19.10.2006 19:17

Genesis tourt wieder - mit Collins, ohne Gabriel

Die britische Kultrock-Band Genesis geht nach zehn Jahren erstmals wieder auf Tour. Mit dabei wird auch Phil Collins sein - doch Peter Gabriel gab bekannt, dass er nicht mitmacht.

Die Welttournee soll im kommenden Jahr unter dem Namen «Turn It On Again» über die Bühne gehen, wie eine Sprecherin am Donnerstag in London mitteilte.

Mit Platten wie «The Lamb Lies Down On Broadway» oder «Abacab» gehörte Genesis - anfangs noch mit Peter Gabriel - in den 70er und 80er Jahren zu den weltweit bekanntesten Rockgruppen.

Bei der Tour 2007 soll neben Mike Rutherford und Tony Banks auch Phil Collins wieder dabei sein. Collins lebt auch nach der Trennung von seiner Schweizer Ehefrau Orianne Cevey in der Westschweiz.

Der Schlagzeuger und Sänger hatte die Band Mitte der 90er Jahre verlassen. Bei der jüngsten Genesis-Platte aus dem Jahr 1997 (»Calling All Stations») wurde er durch einen anderen Sänger ersetzt. Zwei Jahre später kam von Genesis dann noch ein Best-of- Album heraus (»Turn It On Again - The Hits»).

Wie die «BBC» am 19. Oktober berichtet, wird der Original-Sänger Peter Gabriel nicht mitmachen bei der Reunion. Er sei «sehr glücklich» für seine Kollegen, habe aber beschlossen, nicht dabei zu sein. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.