Aktualisiert 04.05.2006 19:45

George Michael: Keine Anklage

Popstar George Michael kommt um eine Anklage wegen Fahrerflucht
herum.

Die britische Polizei verzichtete darauf, gegen den 42-Jährigen weitere Ermittlungen wegen der Beschädigung von drei parkenden Autos einzuleiten. Derweil startete hierzulande der Vorverkauf für Michaels Gig vom 26. Oktober im Zürcher Hallenstadion.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.