Geri Halliwell: Busenhüpfer-Comeback

Aktualisiert

Geri Halliwell: Busenhüpfer-Comeback

Geri Halliwell hat bei einem Auftritt in England mehr gezeigt als geplant: Plötzlich sprang ihr Busen aus dem Körbchen.

Die 31 Jahre alte frühere Ginger Spice habe die englischen Zuschauer bei der Vorstellung ihrer neuen Single «Ride it» eher optisch als musikalisch betört, berichtete die deutsche Boulevardzeitung «Bild».

Während der Bühnenshow sei der Sängerin, die offenbar einige Pfunde zugelegt hat, die Oberweite aus dem viel zu engen Ausschnitt gehüpft, hiess es. Trotzdem habe sie ihren Auftritt in einem Flamenco-ähnlichen Kleid fortgesetzt.

Halliwell soll dem Bericht zufolge zehn Jahre lang unter Essstörungen gelitten haben.

Deine Meinung