Geschenktauschtag für Kinder
Aktualisiert

Geschenktauschtag für Kinder

Bereits zum zehnten Mal fand gestern in der Elisabethen-Kirche der Geschenktauschtag statt.

Bei der Jubiläumsausgabe der Aktion waren 200 Kinder dabei. Sie gaben in den letzten Wochen zwei Geschenke ab und durften sich nun dafür ein anderes Präsent aussuchen. Traktoren, Xylophone und Plüschteddys wechselten ihre kleinen Besitzer.

Besonders beliebt: Zwei Trottinetts, die gleich zu Beginn ertauscht wurden. Hans-Georg Heimann hilft seit der ersten Ausgabe beim Tausch, der für ihn zu einer festen Weihnachtstradition wurde. «Der Überschuss an Spielzeug geht an die Sozialhilfe und an eine Arbeitslosenorganisation im Elsass», erklärt er.

lua

Deine Meinung