Neuhausen SH: Geschirrspüler-Defekt löst Küchenbrand aus

Aktualisiert

Neuhausen SHGeschirrspüler-Defekt löst Küchenbrand aus

Ein technischer Defekt an einem Geschirrspüler setzte eine Küche in einem Mehrfamilienhaus in Neuhausen am Rheinfall in Brand. Personen wurden laut Polizei keine verletzt.

von
rom
Der beim Brand entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Der beim Brand entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Anwohner meldeten der Schaffhauser Polizei am Sonntag um 19.37 Uhr, dass aus einer Wohnung im fünften Stock eines Mehrfamilienhauses an der Schulstrasse in Neuhausen starker Rauch entweiche. Die sofort ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand in rund einer halben Stunde löschen, wie die Polizei mitteilte.

Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich niemand in der Wohnung. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten die meisten Anwohner ihre Wohnungen vorübergehend verlassen. Gemäss ersten Ermittlungen des Kriminaltechnischen Dienstes der Schaffhauser Polizei dürfte ein elektrischer Defekt an der Geschirrspülmaschine das Feuer verursacht haben.

Deine Meinung