Aktualisiert

Gesicherte Daten im Bergmassiv

Wer seine Daten sichern möchte, macht regelmässig Backups auf CDs oder externen Laufwerken. Besser ist aber eine Datenkopie ausser Haus.

Swissvault hat für wertvolle Daten einen sicheren Platz gefunden: Mitten in einem Bergmassiv, irgendwo in den Schweizer Alpen. Der Datensicherungsservice sendet automatisch in regelmässigen Abständen die zu sichernden Daten übers Internet ins so genannte Swiss Fort Knox, einem hochsicherheits-Rechenzentrum. Den Dienst gibts für Privatnutzer ab neun Franken monatlich.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.