Aktualisiert 10.03.2005 17:23

Gestohlenes Snowboard bei Internetauktion wiedergefunden

Diebesgut im Internet zu versteigern ist keine gute Idee. Diese Erfahrung machte am 8. März ein 19-Jähriger aus Rielasingen an der Schaffhauser Grenze.

Ein Bestohlener hatte sein Snowboard wiedererkannt. Der junge Mann aus Schienen auf der Höri am Bodensee erkannte am 8. März bei einer Internetauktion das angebotene Snowboard eindeutig als das wieder, das ihm in der Nacht vom 25. auf 26. Februar geklaut worden war. Er verständigte die Polizei.

Bei einer Hausdurchsuchung beim Internetanbieter in Rielasingen fanden die Polizisten am Mittwoch eine umfangreiche Beute. Nicht nur das Snowboard, sondern auch mehrere Alufelgen, Velos, Motorroller, Ski, eine Digitalkamera, Werkzeug und Computerzubehör wurden gefunden.

Alles war erst kürzlich auf der Höri gestohlen und teilweise bereits im Internet versteigert worden. Der diebische Rielasinger wurde bei einem Freund im Nachbarort Steisslingen angetroffen. Bei diesem fand sich weiteres Beutegut.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.