Running Innovation: Gestrickt, nicht zugenäht

Aktualisiert

Running InnovationGestrickt, nicht zugenäht

Nike präsentiert den ersten gestrickten Laufschuh, der auch neben der Laufstrecke eine gute Figur macht. Der Flyknit Lunar 2.

Der neue Flyknit Lunar 2 ist das Resultat von langjähriger Forschung und Entwicklung.

Nach dem Erfolg der ersten Generation gestrickter Schuhe präsentiert Nike nun die verbesserte Weiterentwicklung.

Dazu führt der Schweizer Martin Lotti, Global Creative Director für Nike, weiter aus:

«Flyknit wird auf einer Maschine produziert, die wir speziell für den Schuh entwickelt haben. Im Unterschied zu normalen Turnschuhen, die jeweils aus Dutzenden von Teilen bestehen, und die man ausschneiden, zusammennähen und – kleben muss, besteht dieser wie eine Socke aus einem einzigen Teil. Er kommt direkt von der Fadenspule und verursacht so keinen Produktionsabfall.»

Der gestrickte Nike-Schuh ist nicht nur ein exklusiver Laufschuh für Wettkampf und Training, sondern mit seinem frechen und auffälligen Look und Feel auch ein cooles Lifestyle-Gadget und kommt Anfangs Februar für knapp 200 Franken auf den Markt.

Deine Meinung